Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Folge dem VfK auf Facebook

Faustball 2. Bundesliga Ost – 2 Siege zum Abschluss

FaustballDaniel Hlebaroff vom VfK II (Archivbild Rouven Schönwandt)Zum Abschlussspieltag der 2. Bundesliga Ost wollte sich der VfK II zu Hause noch einmal ein Erfolgserlebnis holen. Nach einer durchwachsenen Saison mit teilweise guten Auftritten sollten in der Sporthalle am Steinplatz gegen die beiden „Kellerkinder" DJK Süd und SZ Ohrstedt zwei Siege her. Nur ein Ausrutscher des SV Fehrbellin hätte dabei jedoch ein Vorrücken in der Tabelle möglich gemacht.

 

VfK 1901 Berlin II - DJK Süd Berlin (N) 3:0 (11:3 12:10 11:4)

Aufstellung: Lasse Ristow, Andreas Meyer, Daniel Hlebaroff, Roland Michaels, Christian „Bruce" Lee

Ohne den abwesenden Kapitän „Kiki" Müller" stand die Abwehr quasi von allein. In der Offensive die Qual der Wahl starteten wir mit Lasse und Andi gut in die Partie. Andi servierte druckvoll und Lasse nutzte in der Anfangsphase jede sich bietende Gelegenheit zum Punkterfolg. Die 5:1 Führung im zweiten Satz verspielten wir allerdings leichtfertig zum 6:7 Rückstand und konterten erst bei 9:10 gegen uns zum Satzendstand von 12:10.

Mit der Einwechslung von Lauritz kam wieder Stabilität in den Service und damit in unser gesamtes Spiel zurück. Folgerichtig ging auch der dritte Satz an den VfK.

 Hatten heute leichtes Spiel Lasse Ristow und der VfK II (Archivbild Rouven Schönwandt)

 

VfK 1901 Berlin II- SZ Ohrstedt (N) 3:0 (11:7 11:7 11:4)

Aufstellung: Eric Rhein, Lauritz Schubert, Daniel Hlebaroff, Roland Michaels, Christian „Bruce" Lee

Die neue Angriffsreihe mit Eric und Lauritz machte ihre Sache gut. Ein paar ausgelassene Chancen ließen die ersten beiden Sätze knapper werden, als sie hätten sein müssen. Der 3:0 Erfolg geht nicht zuletzt angesichts eines nahezu fehlerlos (!) agierenden Lauritz und einigen sehenswerten Abschlüssen von Eric, in seinem vorerst letzten Spiel für den VfK, auch in der Höhe voll  in Ordnung.

Zum Abschluss vielen Dank an die treuesten Anhänger „der Zweiten" und natürlich an Angela, die auch bei unseren Heimspieltagen stets „auf der Matte" steht!

 

{flike}

 

 


Highlights Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

VfK History

  • 1