Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Folge dem VfK auf Facebook

Halle 02/03

Faustball Männer 30 ist Deutscher Meister!

Die M30-Mannschaft des VfK 1901 erklimmt den Senioren-Faustball-Olymp! ;-)
In einem äußerst erlesenen Feld erreichte das Team zunächst am Sonnabend in der "Hammergruppe" mit dem Ahlhorner SV, Altonaer SpVgg, TV Eibach 03, TuS Rot-Weiß Koblenz mit 4:4 Punkten den 3.Platz und somit die Teilnahme an der Runde der letzten 6.
Dabei wurde bis zum Schluss gezittert, denn nach dem knappen Auftaktsieg gegen Eibach (nach 7:14 Rückstand!) wurden die nächsten beiden Spiele gegen Altona und Koblenz hartumkämpft knapp abgegeben.
Im nun entscheidenden letzten Spiel gegen Ahlhorn musste ein Sieg her. Wiederum lief die Mannschaft einem Rückstand hinterher, schaffte jedoch, begünstigt durch Eigenfehler der Ahlhorner, kurz vor Schluss die Wende.
Gestärkt durch die Vorrunde wurde am Sonntag das Überkreuzspiel gegen Weil der Stadt sicher entschieden. Das bedeutete das Halbfinale!
Gegen das favorisierte Team aus Koblenz, gegen das man in der Vorrunde noch in letzter Sekunde verlor, wurde noch einmal "ein Schippe" zugelegt. Zwar schmolz der Vorsprung Sekunden vor Ende der Partie auf einen Punkt ab, dieser konnte jedoch mit einer konzentrierten Leistung in den Schlusspfiff gerettet werden.
Somit war der Weg frei für die Wiederauflage der Feldfaustballfinales Altona : VfK. Hier hatte der VfK noch eine Rechnung offen, denn die deutliche Niederlage aus dem Sommer "schmerzte" noch etwas. Entsprechend engagiert wurde Altona dann auch unter Druck gesetzt.
Am Ende konnte die M30-Mannschaft ihr Spiel aufziehen und einen deutlichen Sieg einfahren.
Auch nach dem Erfolg im Sommer, mit der Deutschen Vize-Meisterschaft in der M30, hatte anscheinend niemand mit dem VfK gerechnet. Doch er ist es:
DEUTSCHER MEISTER M30


Das M30-Erfolgsteam vom Wochenende:
Christian "Bruce" Lee, Thomas Seewald, , Gunnar "1V" Hoppe, Roland Schubert, Christian "Kiki" Müller, Jochen Böttcher

Endstand:
1. VfK 1901
2. Altonaer SpVgg
3. TSV Hagen 1860
4. TuS Rot-Weiß Koblenz
5.Weil der Stadt
6.Berliner Turnerschaft

Übrigens durfte Hauptangreifer "Jochen Bötter" ;-) obendrein auch noch die Trophäe des besten Angreifers des Wochenendes mit nach Hause nehmen.

Link/ Download: http://www.hagen-faustball.de

Highlights Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

VfK History

  • 1