Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Folge dem VfK auf Facebook

Verein - Mitgliederversammlung verschoben und sämtlicher Trainingsbetrieb eingestellt

VfK 1901 BerlinLiebe Mitglieder,

der Vorstand hat nach eigener Risikoabwägung sowie der Empfehlungen des Landessportbundes Berlin (LSB) sowie des Robert-Koch-Institutes (RKI) zum Umgang mit kleineren Veranstaltungen entschieden, die für den 22. März im VfK-Clubhaus anberaumte Hauptversammlung zu verschieben.

Selbst eventuelle, satzungsgemäße Zwänge und die Wichtigkeit einer Hauptversammlung - gerade im Hinblick auf Neuwahlen - sind der derzeitigen Situation unterzuordnen, insbesondere möchten wir die traditionell gerne auf der HV anwesenden, älteren Mitglieder keiner unnötigen Gefahr aussetzen. Und auf diese, tragende Generation unseres Vereins möchten wir zudem auf einer HV möglichst nicht verzichten. Die Gesundheit unserer Mitglieder und ihrer Sozialkontakte steht an erster Stelle. Daher wollen wir gemeinsam einen Beitrag zur Eindämmung oder Verlangsamung der Virusverbreitung leisten.

 

Auf der Homepage haben wir bereits Hinweise veröffentlicht, wie wir uns in dieser Ausnahmesituation auf der Vereinsanlage, in der Tennishalle und im Clubhaus verhalten sollten (Verhaltensregeln). Einen Ersatztermin sowie ggf. Auswirkungen auf die geplante Frühlingsaktion und Saisoneröffnung Ende April werden wir rechtzeitig bekannt geben. Die Geschäftsführung des Vereins ist weiterhin gewährleistet!

Auch der Jahresabschluss und der Etatvorschlag wurden zwischenzeitlich von den Kassenprüfern geprüft. Auf dieser Grundlage werden wir bis zum Ersatztermin der Hauptversammlung arbeiten. Im Rahmen der Hauptversammlung, die in jedem Fall noch in 2020 stattfinden „muss“, werden wir Eure Zustimmung zum Wirtschaftsplan selbstverständlich nachträglich einholen. Dieses Vorgehen entspricht den Empfehlungen des Landessportbundes Berlin für die derzeitige Situation.

Ab sofort sind zudem alle Kurs- und Trainingstermine in den Sporthallen oder auf eigener Anlage abgesagt! Dies gilt auch für die Schul-AGs in der Tennishalle oder die Faustball- und Tennis-Feriencamps. Das Mannschafttraining der Tennis- und Faustballmannschaften ist ab sofort einzustellen. „Private Trainingsalternativen“ zwecks Umgehung dieser Maßnahme sind untersagt. Die Tennistrainer dürfen weiterhin die gebuchten Privatstunden für unsere Mitglieder unter Berücksichtigung der Verhaltensregeln bis auf Widerruf fortführen. Auch das freie Spielen kann unter Berücksichtigung der Verhaltensregeln bis auf weiteres aufrecht erhalten werden. Diese Maßnahmen gelten bis zur nächsten Vorstands-Info in dieser Sache.

Wir danken Euch sehr für Euer Verständnis und hoffen, dass Ihr alle gesund bleibt.

Euer Vorstand

VfK 1901 Berlin e.V.

Tags: Mitgliederversammlung, Verhaltensregeln, LSB, Neuwahlen, Corona Virus, Covid 19


Highlights VfK-Sommercamp

Faustball, Scampis und Auswärtssiege!

Durch eine kurzfristig angemeldete Krankheit von Tobi, die höchstwahrscheinlich von Jahrmarkt-Scampis herrührten und der U18 Weltmeisterschaft in Kolumbien, bei der weiterlesen...

VfK Sommercamp - Gute Laune, trotz Regen

So leicht lassen sich die Kinder im Camp ihren Aufenthalt nicht vermiesen! Während gestern noch ein entspanntes Frühstück vor der weiterlesen...

VfK Sommercamp 2013 - das war´s!

Das war es also - das erste VfK Sommercamp war ein voller Erfolg!Knapp zwei Wochen lang verbrachten die VfK-Kids ihre Zeit weiterlesen...

VfK-Sommercamp 2014 - Der Sommereinstieg neigt sich dem Ende

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr konnte auch Angela nicht „nein" sagen. So startete das VfK-Sommercamp am ersten Ferientag weiterlesen...
  • 1