Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Folge dem VfK auf Facebook

Faustball 2. Bundesliga Ost Männer – Nichts zu holen beim Platzhirschen aus Kaulsdorf

2. Bundesliga Ost MännerEine glatte 0:3 Niederlage gegen Ligaprimus Kaulsdorf und ein 3:0 Sieg gegen abstiegsgefährdete Güstrower bedeuten trotz ansteigender Formkurve eine erneute Punkteteilung für den VfK II.

 

Güstrower SC 09 (N) - VfK 1901 Berlin II 0:3 (5:11 3:11 3:11)
Team: Lauritz Schubert, Andreas Meyer, Lasse Ristow, Manuel Kögel, Mario Birkenbach

Gegen in dieser Saison noch sieglose Güstrower zeigten die Berliner eine durchweg konzentrierte Leistung und belohnten sich folgerichtig mit einem nie gefährdeten 3:0 Sieg.

SG Stern Kaulsdorf - VfK 1901 Berlin II 3:0 (12:10 11: 6 11:4)
Team: Lauritz Schubert, Andreas Meyer (2. Satz Lasse Ristow), Christian „Bruce" Lee, Manuel Kögel, Sascha „Icke" Ball

Über weite Strecken zeigte der VfK auch gegen die Kaulsdorfer Sterne eine ansprechende Leistung, hielt nicht nur gut mit, sondern konnte die Partie lange offen gestalten. Letztlich verhinderte die höhere Eigenfehlerquote wohl einen sicherlich verdienten Satzgewinn.

Am Samstag, 17.12. geht in der Sporthalle gegen unsere Sportfreunde von der SG Bademeusel und dem SV Fehrbellin noch mal vor heimischem Publikum in der Sporthalle am Steinplatz um Punkte.....

 


Highlights Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5