Verein für Körperkultur 1901 e.V.

Folge dem VfK auf Facebook

Faustball 1. Bundesliga Nord Männer -VfK weiter ohne Satzverlust

1. Bundesliga Nord MännerVfk Berlin: SV Armstorf 5:0 (11:3, 11:2, 11:3, 11:2,11:7)
Team: Andres, Hlebaroff, Kögel, Ohlrich, Schubert, Zaebe.

Mit einem deutlichen 5:0 setzte sich der VfK Berlin zuhause gegen den SV Armstorf (Landkreis Cuxhaven) durch. In den ersten vier Sätzen kamen die Gäste gerade einmal auf zehn Punkte. In Satz 5 starteten die Armstorfer zwar mit einer 4:0-Führung, schafften es aber nicht, den Druck weiter hoch zu halten, so dass auch dieser Satz mit 11:7 noch an die Berliner ging. Anders als noch vor einem Jahr, als der SV Armstorf den Berlinern überraschend die einzige Saisonniederlage beibrachte, war an diesem Tag für die Armstorfer nichts gegen die konzentrierte Leistung der VfK-Jungs zu holen.

 

Somit kommt es am Samstag beim Auswärtsspiel gegen den TV Brettorf zu einem echten Gipfeltreffen. Die Niedersachen sind ebenso wie die Hauptstädter noch ohne Punkt- und Satzverlust. "Die Spiele gegen Brettorf sind immer große Duelle. Zuhause sind die Brettorfer dank ihrer Fans aber nochmal eine Klasse stärker", blickt Faustball-Abteilungsleiter Christian Lee voraus auf den Showdown der 1. Bundesliga Nord.


Highlights Faustball

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5