Faustball 2. Bundesliga Frauen - 2 Punkte, trotz knapper Niederlage gegen Schülp

Faustball Frauen in KellinghusenAm fünften Spieltag der Saison ging es für uns nach Kellinghusen. Erstaunlicherweise, trotz Spieltag im hohen Norden, seit langem ein Spieltag ohne Wind und Regen.

Es spielten in beiden Spielen: Ulrike Andres, Franziska Lee, Jette Sommer, Anja Reimer, Alexandra Birkenbach und Ksenia Ivanova.

Motiviert gingen wir gegen den TSV Schülp in die erste Partie des Tages, kamen gut ins Spiel und holten uns direkt deutlich den ersten Satz.

Weiterlesen

Tennis Herren 40 (I) Bezirksoberligaliga I – Aufstieg für den VfK besiegelt

Herren 40 feiert den Aufstieg in die VerbandsligaVergangenen Sonntag hatten die Herren 40+ ihr letztes Spiel, gleichzeitig das letzte Heimspiel. Zu Gast waren die bislang sieglosen Herren vom Spandauer HTC 1910. Sollte diese Begegnung die erhofft leichteste werden?

Der VfK wollte wie in den Spielen zuvor nichts riskieren, denn ein Sieg war Pflicht! Eine Niederlage hätte dem Verfolger Weißensee in Sachen Aufstieg wieder ins Spiel bringen können. Damit die Mannschaft aus dem Eichkamp keine Schwächung erfuhr, verkürzte eigens hierfür Markus Rosam seinen Ostseeurlaub.

Weiterlesen

Tennis Herren 40 (I) Bezirksoberligaliga I – Erneut siegreich mit verfrühter Bierdusche

IMG 7415Vergangenen Sonntag mussten die Herren 40+ in die Tiefen des Spreewaldes eintauchen, um im Sportpark Lübben das letzte Auswärtsspiel gegen die Spielgemeinschaft Aktiv/Empor Dahme zu bestreiten. Typisch für die Region: die Teilnahme an den Verbandssielen scheint nur noch möglich zu sein, wenn sich mehrere Vereine als Spielgemeinschaft zusammenschließen; so ausgedünnt ist mittlerweile der Tennissport außerhalb des Speckgürtels. Der VfK wurde von einer sehr gastfreundlichen Mannschaft empfangen, die die Anreisenden mit Kuchen und Kaffee beglückten.

Weiterlesen

Faustball 2. Bundesliga - Nächste 0:4 Schlappe

Leider konnten wir nicht an unseren Doppelerfolg vom vorherigen Wochenende am 4. Spieltag anknüpfen. Obwohl wir gegen Essel mit 1:0 in Führung gingen und nach dem Satzausgleich auch etwas klarer in Durchgang 3 davon ziehen konnten, sollten wir mal wieder Lehrgeld zahlen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...